Lisa, 34, Trier

Ich bin eine sinnliche Lady und auch bekennender Single, da ich das Gefühl habe, dass ich mein Leben alleine sinnvoller leben kann und mich mehr um die Dinge kümmern kann, die mir selbst guttun. Dennoch gibt es natürlich auch Dinge, die man als Singelfrau nicht immer selbst machen möchte. Ich muss meinem Vibrator auch mal eine Pause gönnen und deswegen bin ich hier.
Irgendwie suchen hier fast alle diskrete, private Fickkontakte, mit dieser Begrifflichkeit tue ich mich etwas schwer.
Ich bin nicht naiv und ich bin mir voll bewusst, dass ich auf einer landläufigso genannten Fickdatingseite bin, aber man kann es auch anders umschreiben.
Unter dem Begriff „Ficken“ stelle ich mir schnellen, unpersönlichen und rauen Sex vor.
Ich möchte hier ebenso sinnliche Männer ansprechen, die es schön finden sich ganz entspannt bei einem guten Wein kennen zu lernen und wenn es zwischen uns passen sollte, dann zu mir oder zu dir zu gehen und einen schönen, langen Abend langsam zu beginnen. Mit Kerzenschein, Duftölen und langen sinnlichen Massagen den Körpers des Anderen erkunden und spüren wie langsam die erotische Stimmung steigt und zu knistern beginnt.
Auch wenn im Titel dieser Datingseite „schnell“ steht, bedeutet dies ja nicht, dass man auch beim Sex total schnell sein muss.
Lässt du dich auf ein sinnliches Abenteuer mit mir ein? Entschleunigt und voll aufgebauter Lust, die sich letztendlich orgiastisch entlädt? Wäre schön, wenn man sich nach einem schönen gelegentlich wiedersehen würde und so auf erneutes Kennenlernen mit anderen Mitgliedern hier verzichten kann und sich stattdessen sexuell immer besser kennenlernt.

Medien von Lisa:
Fickbörse

private Fickkontakte

private Fickanzeigen Trier

Gratis Anmelden und alles sehen